Gabaldon, Diana: Die Sünde der Brüder

Mit "Die Sünde der Brüder" hat Diana Gabaldon einen weiteren Lord-John-Roman verfasst, der 1758 spielt.

Lord John´s Mutter ist im Begriff zu heiraten und der Stiefvater bringt einen Sohn mit in die Familie: Percy Weinwright. Dieser hat dieselben Neigungen wie John und so ist es nicht verwunderlich, dass die beiden attraktiven Männer einander verfallen.
Des Weiteren kommen im Zuge der Hochzeit Neuigkeiten ans Licht, die vermuten lassen, dass Johns Vater damals keinen Selbstmord begangen haben soll - sondern ermordert wurde. Durch wen? Das ist die Frage des Romans...

"Die Sünde der Brüder" war unter anderem beworben worden mit einem Auftritt von James Fraser. Ich muss gestehen, dass dies mein Hauptgrund war, das Buch überhaupt zu lesen, da ich sonst kein Anhänger der John-Fangemeinde bin.
Ich persönlich wurde bitter enttäuscht. Jamies Auftreten beschränkte sich aufs ganze Buch hochgerechnet vielleicht auf gerade Mal 30 von insgesamt 541 Seiten. Eingefleischte Jamie-Saga-Fans sollten von daher lieber auf den siebten Band warten, als dieses Buch zu lesen.

Ich konnte leider nicht in die Handlung eintauchen. Es war mir zu viel Militär und zu viele Intrigen, die ich nicht verstand. Einzig die Charaktere "Percy" und Kammerdiener "Tom" waren für mich Lichtblicke... Abschließend bleibt für mich nur die Erkenntnis, dass Lord-John-Romane nichts für mich sind...

Ich vergebe eine Schulnote von 3,7

- in: 5d Rezension Krimi 1172 mal gelesen

Pilastro - Home

Romane & Co

Aktuelle Beiträge

DGdgM Platz 1 - Amazon...
Ihr seid der Hammer, Leute!!! Die Geliebte des gelben...
Susanne Pilastro - 14. Okt, 12:55
Amazon Bestliste zum...
Schachmatt, die Liebe und der Tod zum 11. Oktober...
Susanne Pilastro - 11. Okt, 18:32
Aussicht auf die nächsten...
Nach einem sehr inspirierenden Treffen mit lieben Menschen...
Susanne Pilastro - 11. Okt, 17:52

Microcounter

Facebook

Suche

 

2 Biografie
3 Bücher
4 Bilder
4a Stammbäume
4b Bamberg
4c divers
5 Mein Bücherregal
5a Rezensionen Fantasy
5b Rezension Storica
5c Rezension LiRo
5d Rezension Krimi
5e Rezens. Unterhaltung
6 News
7 Gästebuch
8 Impressum
9d Novita
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren